Der „Nävus Netzwerk Deutschland e.V.“ wurde durch das Finanzamt München am 21.12.2011 als gemeinnützig und mildtätig anerkannt und ist damit in der Lage unseren Förderern, Mitgliedern und anderen Interessierten nach finanziellen oder sachlichen Zuwendungen eine „Spendenquittung“ auszustellen.

Die Mittel werden ausschließlich für die satzungsgemäße Arbeit des Vereins verwendet werden.

Falls Sie die Gelegenheit nutzen wollen können Sie uns mit Hilfe dieses Buttons eine Spende zukommen lassen

 

oder überweisen das Geld direkt an

Nävus-Netzwerk Deutschland e.V.
BLZ: 773 50 110
Konto: 380 566 36

Der Vorstand

Getagged mit
 

2 Responses to Wir wurden als gemeinnützig anerkannt

  1. Gerhards sagt:

    Guten Tag,
    mein Sohn(14J) hat ein grosses Feuermal im Gesucht bis zur Brust. Laserbehandlungen fanden in Frankfurt (Prof. Kaufmann) und in Bochum (Prof. Altmeyer) statt. Wir wüßten gerne mehr und möchten ihn in der Liste der Großflächigen Nävi registrieren.
    Grüße Gerhards

    • Mario sagt:

      Hallo Gerhards,

      schön dass Sie den Weg auf unsere Homepage gefunden haben. Aktuell liegt der Fokus des Registers und des Vereins jedoch auf kongenitale melanozytäre Nävi und nicht auf andere Formen wie Feuermale. Wir werden dies wohl auf der Seite noch mal deutlicher machen müssen.

      Nichtsdestotrotz kann es meiner Meinung Sinn machen in unserem Forum auch eine Rubrik für andere Formen von Nävi einzurichten, da manche Dinge doch sehr ähnlich sind man oft vor ähnlichen Fragen/Problemen steht.

      Hätten Sie ein Interesse daran?

      Viele Grüße
      Mario

Schreibe einen Kommentar