Hallo liebe Vereinsmitglieder und Freunde des Vereins,

wir wünschen euch ein frohes neues Jahr!

Wie sich vielleicht einige von Euch erinnern können wurde das Thema SE-Atlas auf der Mitgliederversammlung 2018 in Wetzlar schon mal angesprochen.
https://www.se-atlas.de/map/Melanozyt%C3%A4rer%20Naevus,%20gro%C3%9Fer,%20kongenitaler/

Der SE-Atlas soll dazu dienen einen Überblick über kompetente Ansprechpartner zu bekommen. Es sollen Dermatologen sowie Chirurgen aufgelistet werden.
Der Link zu der Seite wird dann bei uns auf der Homepage eingebettet.

Um den SE-Atlas mit Leben zu füllen, brauchen wir eure Unterstützung! Wir möchten gerne von euch wissen bei welchen Dermatologen und/oder Chirurgen ihr zur Behandlung vom Nävus (KMN) seid oder wart.

Wir benötigen folgende Informationen:
Name der Einrichtung
Adresse
Webseite
Telefonnummer & E-Mailadresse (wenn vorhanden)
Behandelnder Arzt

Handelt es sich um einen Dermatologen oder Chirurg?

Wie wurde behandelt?
– Chirurgisch z.B. Dermabrasion, Exzension, Expandertechnik, …
– Dermatologisch z.B. Narbenbehandlung, Hautkrebsvorsorge, …

 

Es ist überaus wichtig, dass wir Eltern und Betroffenen neben Erstinformationen auch mögliche Anlaufmöglichkeiten für Ärzte bereitstellen.

Was werden wir machen mit den Ärzten, die Ihr uns geschickt habt?
Wir werden von allen Ärzte eine Erlaubnis einholen, ob wir diese in den SE-Atlas einfügen dürfen. Ziel soll es sein, dass wir mehr Ärzte für unsere Sache gewinnen können oder zumindest sicherstellen, dass diese immer mit die aktuellsten Informationen über kongenitale melanozytäre Nävi erhalten.

Ihr könnt uns die Ärzte auch gerne Anonym (z.B. über Trash-Mail.com) schicken.

Teilt gerne auch die Info an Nichtmitglieder.
Wir freuen uns auf zahlreiche Rückmeldungen!

Sofern Ihr dazu fragen habt, könnt ihr Euch immer gerne an uns wenden!

 

Rückmeldungen bitte an: benjamin.loeffler@naevus-netzwerk.de

Herzliche Grüße
Euer Vorstand Melena & Benni

Getagged mit
 

Kommentare sind geschlossen