Der Nävus-Netzwerk Deutschland e.V. wird einen Vertreter nach Marseille zur Expertenkonferenz schicken. Wie bereits hier berichtet handelt es sich um ein Treffen für internationale Experten aus verschiedenen Fachgebieten zum Thema Nävus und neurokutane Melanozytose. Außerdem wurden Vertreter von Patientenorganisationen aus der ganzen Welt eingeladen nach Marseille zu kommen, um sich an der Gründung und Planung der Schirmorganisation „Naevus Global“ zu beteiligen.

Bei der nächsten Mitgliederversammlung des Nävus-Netzwerks soll von den Erkenntnissen und Ergebnissen dieses Treffens berichtet werden.

 

Schreibe einen Kommentar